DAS LAVENDELMUSEUM

Ein Erbe, ein Abenteuer im Werden

Die Philosophie eines außergewöhnlichen Ortes, dem Lavendel gewidmet

Das Lavendelmuseum heißt Sie seit 1991 in Coustellet, im Herzen des regionalen Naturparks Luberon, willkommen. Wir haben für unsere Gäste einen Ort geschaffen, der vollständig dem Echten Lavendel gewidmet ist und an dem Sie die Herausforderungen des Lavendelanbaus, seine Geschichte, seine Wirkungen, seine Qualitäten und seine Zukunft im idealen Rahmen kennenlernen können. Mit der Gründung des Lavendelmuseums wollte Georges Lincelé dem Symbol der Provence seinen verdienten Stellenwert geben. Das Museum, eine echte Erweiterung der Lavendelnutzung, ist in einem traditionellen Landhaus des Luberongebirges zuhause, in dem jedes Detail stimmt. Diese Schatzkammer heißt jährlich 50.000 Besucher verschiedenster Herkunft willkommen. Es ist ein Ort, der sich ständig entwickelt, in dem es jedes Jahr neue Produkte oder Innovationen zu sehen gibt. Bei uns können Sie sich in die Welt des Echten Lavendels vertiefen und einen überraschenden Besuch erleben - lebendig, lehrreich und spielerisch: Filme, Sammlungen, Veranstaltungen ...

Willkommen

Ihnen stehen benutzerfreundliche Audioführer in 10 Sprachen zur Verfügung, mit dieser Art der Führung kann jeder Besucher frei die Botanik, die Geschichte, die Tradition und den Landbau des echten Lavendels kennenlernen. Der Audioführer ist eine praktische Begleitung, ein professioneller und herzlicher Empfang der Museumsmitarbeiter bleibt allerdings nicht aus. Alle unsere Mitarbeiter, Gastfrauen und Führer, erklären Ihnen alles mit großem Enthusiasmus (viele Extra-Informationen!) Der Unterschied zwischen Echtem Lavendel und Lavandin.

Fotogalerie

Fotogalerie

 

Zum Lavendelmuseum kommenKontaktGruppenreservierunge

RÉSERVEZ/BOOK